Close

Архијерејско намесништво за Северну Рајну-Вестфалију

Парохије / 02. јул 2014

в.д. Архијерејски намесник: Протојереј-ставрофор Неђо Јањић

Адреса канцеларије:
Frankenplatz 15
D-51149 Köln-Porz/Gremberghoven
Тел: 02203/103 9480 или 02203/103 0481
Факс: 02203/103 9482
Моб: 0179/948 7910
Ел. пошта: janjic.nedjo@web.de

Ахен / Aаchen

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Ахен

Храм Вазнесења Господњег
Tannenweg 14, D-52146 Würselen – Bardenberg
Тел: 02405/425 411

Парох: Протопрезвитер Драган Јовановић
моб.: 0172 4237893
e-mail: j.dragan@gmx.de

Пароси коју су служили на подручју данашње парохије

  • Јереј Петар Ћилерџић 1988–1993
  • Јереј Маринко Рајак 1993 (повремено опслуживао)
  • Јереј Ново Лазић 1993–1995
  • Јереј Богдан Ђорђевић 1995–1997
  • Јереј Драгољуб Јојић 1997–1998
  • Протојереј Славенко Савић 1998-2016

Aachen

Die Kirchengemeinde in Aachen ist 1988 gegründet worden. Vorher wurde dieser Bereich von Düsseldorf aus betreut. Im Jahr 2001 konnte die Serbische Orthodoxe Gemeinde ein Kirchengebäude mit Gemeindezentrum kaufen, in dem nun das Gemeindeleben stattfindet. In der Gemeinde existiert ein Kinderkirchenchor, es wird die Serbische Sprache unterrichtet, der Pfarrer ist Mitglied bei der ACK. Die Kirche steht den griechischen und russischen orthodoxen Christen zur Verfügung.

Бон / Bonn

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Бон

Храм Вазнесења Господњег
St. Michael, Reichsstraße 28; D-53125 Bonn

Парох: Протопрезвитер Славенко Савић
моб.: 0171 4176750
еmail: slasavic@aol.com

Билефелд / Bielefeld

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Билефелд

Храм Светога Василија Острошког
Wellensiek 69, D-33619 Bielefeld - Dornberg
Тел. 0521/104 201 или 0521/297 471
Факс: 0521/305-8818

Парох: Протопрезвитер-ставрофор Богдан Смиљић

Пароси коју су служили на подручју данашње парохије

  • Протојереј-ставрофор Добривоје Ћилерџић 1962–1972
  • Јереј Томислав Марковић 1972–1975
  • Јереј Живко Бабић 1975–1987
  • Јереј Драгољуб Јојић 1987–1994

Bielefeld

Die Kirchengemeinde in Bielefeld ist im Jahr 1962 gegründet worden. Anfangs gab es zwei wichtige Zentren, die betreut wurden, Bielefeld und Dortmund; die Pfarrei wurde auch so genannt, bis beide Pfarreien getrennt wurden. Im Jahr 1992 kaufte die Gemeinde von der Katholischen Kirche ein Gotteshaus, welches durch eine maß- und stielvolle Gestaltung den orthodoxen Bedingungen angepasst wurde. Die Gemeinde hat eine Volkstanzgruppe, der Priester erteilt Religions-unterricht.

Вупертал / Wuppertal

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Вупертал

Храм Рођења Пресвете Богородице
Hombüchel 53 D – 42105, Wuppertal – Elberfeld
Адреса канцеларије: Hombüchel 55, D-42105 Wuppertal - Elberfeld
Тел: 0202/370 3253 или 0202/300 706
Факс: 0202/370 3252
www.spc-wuppertal.de

Парох: Протојереј-ставрофор Јован Марић

Пароси коју су служили на подручју данашње парохије

  • Протојереј-ставрофор Добривоје Ћилерџић 1977–1992 (опслуживао као парох диселдорфски)
  • Протојереј Стојан Барјактаревић 1992–1999

Wuppertal

Die Gemeinde in Wuppertal wurde 1992 gegründet. Vorher gehörte das Gebiet zur Pfarrei Düsseldorf. Bereits 1997 konnte ein ganzer Komplex von Wohnungen, Sälen und einer Kirche gekauft und geweiht werden. So kann in den Räumen ein vielfältiges Kultur- Geistes und liturgisches Leben stattfinden. Die Kirchengemeine hat einen Chor, eine Volkstanzgruppe und eine sozial aktive Frauengruppe. Die Lage der Kirche ist zentral in Elberfeld.

Диселдорф / Düsseldorf

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Диселдорф

Храм Светога Саве
Wanheimer Str. 54, D-40472 Düsseldorf - Lichtenbroich
Тел/Факс: 0211/422 0503 или 0211/418 2327
www.spcduesseldorf.de

Пароси:

Пароси коју су служили на подручју данашње парохије

  • Јеромонах Симеон Гроздановић 1946–1951
  • Протојереј Радислав Пауновић 1951–1960
  • Протојереј-ставрофор Добривоје Ћилерџић 1960–1995
  • Протојереј-ставрофор Сретоје Душанић 1993–2004
  • Протојереј-ставрофор Јован Марић 1995–1999
  • Јереј Петар Књегињић 1999–2004
  • Јереј Милован Ранковић 2004–2008

Düsseldorf

Die Gründung der Pfarrei Düsseldorf 1960 ist mit der Gründung der Serbischen Orthodoxen Diözese eng verwoben. Düsseldorf war eine Zeitlang auch Sitz des Bischofs. Aber die Wurzeln der Pfarrei liegen bei den serbischen Kriegsgefangenen, die der II. Weltkrieg in Nordrhein-Westphalen hinterlassen hat. Die Evangelische Kirche im Rheinland überließ ein Gebäude allen orthodoxen Gläubigen zur gemeinsamen Nutzung, die Serben hatten dort ein Büro und einen Versammlungsraum. Die Düsseldorfer Gemeinde wuchs so schnell heran, dass der Kirchenvorstand mit dem Pfarrer einen Beschluss fasste, eine eigene Kirche mit einem Zentrum zu erbauen. 1984 war die Grundsteinlegung und 1986 die Weihe der Kirche. Die Pfarrei Düsseldorf ist in den Folgejahren zur "Mutter" sämtlichen Pfarreien der Landes Nordrhein-Westphalen geworden. Heute sind die vielfältigen Aktivitäten der Gemeinde in dem Kirchen- und Gemeindekomplex zu sehen, der Räume für Folkloregruppen, Chöre, Sitzungen und Feiern aufweist.

Дортмунд / Dortmund

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Дортмунд

Храм Светога Апостола Луке
Engelbert Str. 5, D-44379 Dortmund - Kley
Тел: 0231/726 1245
Факс: 0231/613 597
www.srpska-crkva-dortmund.de

Пароси:

Пароси коју су служили на подручју данашње парохије

  • Јереј Милутин Ђурић 1988–1990
  • Јереј Стојан Барјактаревић 1990–1992
  • Јереј Драган Ђуричић 1992–1994
  • Јереј Неђо Јањић 1992–1997
  • Протојереј Томислав Марковић 1994–1995
  • Протојереј-ставрофор Никола Шкрбић 1997–2000
  • Јереј Синиша Вујасиновић 2002–2006
  • Протојереј-ставрофор Ђорђе Трајковић 2000-2014
  • Повремено опслуживао протојереј Душан Вавић

Dortmund

Die Gründung der Serbischen Orthodoxen Kirchengemeinde in Dortmund leidet seit den 1970er Jahren unter politischen Wirren, die der Kommunismus in Osteuropa ausgelöst hat. So war die Gemeinde erst unter Einfluss einer Gruppe, die aus politischen Gründen keine Verbindungen nach Jugoslawien haben wollte. Erst 1992 konnte der kirchenrechtliche Status dieser Gemeinde von der Serbischen Ortho-doxen Kirche geregelt werden. In einer ehemaligen katholischen Kirche feiert die Gemeinde Dortmund ihre Gottesdienste. Von Dortmund aus wird die Stadt Hagen betreut.

Есен / Essen

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Есен

Храм Светога Архиђакона Стефана
Im Looscheid 27, D-45141 Essen - Stoppenberg
Тел/Факс: 0201/545 2349
www.spcessen.de

Парох: Протопрезвитер Драган Чолаковић

Пароси коју су служили на подручју данашње парохије

  • Протојереј-ставрофор Сретоје Душанић 2001 – 2002

Essen

Die Pfarrei Essen ist im Jahr 2001 gegründet worden. Die guten Beziehungen zur Evangelischen und Katholischen Kirche haben der Serbischen Orthodoxen Gemeinde geholfen, die ersten Gottesdienstorte zu finden. Im Jahr 2008 hat das Bistum Essen zusammen mit der lokalen katholischen Pfarrei eine 1978 gebaute "Zeltkirche" zur dauerhaften Nutzung übergeben. Der moderne Bau ist eine gewagte Synthese aus byzantinischen Ikonen, der Ikonenwand und dem raumfüllenden Leuchter eingegangen. Die Pfarrei ist trotz der geringen Zahl der Serben lebendig und kann auf gut besuchte Gottesdienste schauen. Schnell haben sich hier üblichen Aktivitäten der Serben entwickeln können, wie Chor, Folklore und Sprachunterricht.

Келн / Köln

Српска Православна Црквена Општина и Парохија за Келн

Храм Воздвижења Часног Крста
Frankenplatz 15, D-51149 Köln - Porz
Тел: 02203/103 9480
Факс: 02203/103 9482
www.spc-koeln.de

Пароси:

Пароси коју су служили на подручју данашње парохије

  • Јереј Данило Радмиловић 1998–2004

Köln

Die Serbische Orthodoxe Pfarrei in der Metropole Köln ist 1996 gegründet worden. In den umliegenden Städten gibt es außer in Düsseldorf keinen serbischen orthodoxen Pfarrer. So sind mittlerweile zwei Pfarreien mit zwei Pfarrern in Köln entstanden. Im Jahr 2005 konnte in dem Stadtteil Porz - Gremberghoven eine katholische Kirche zur Nutzung angemietet werden. Die Umgestaltung des Gotteshauses geschieht mit lokalen Handwerkern und Künstlern. In Köln sitzt der Dekan für den Bereich Nordrhein-Westphalen, die Pfarrer sind in verschiedenen Diözesan gremien und Einrichtungen vertreten. Sie haben ein besonderes Engagement in der Kinder - und Jugendarbeit.